Yorkshire Terrier Fips

Fips ist 2 Jahre alt, wohnt in Tessin bei Sanitz und ist gerade einmal knapp größer wie eine Liter-Milchpackung.

Irgendwie klang für mich sein Name anfangs immer wie Flips, was vielleicht daran lag, dass er mich an einen Erdnussflip erinnert….grins.

Erdnussflip, weil er einfach nur zum an knabbern ist. Und wenn man einmal damit anfängt, dann kann man nicht wieder aufhören 🙂 🙂 😉

Fips versteht es gekonnt, sich stets charmant aus dem Scherer und der Kameralinse zu ziehen. Er gehört zu den Fellnasen, die sich leider nicht so gerne frisieren und schon gar nicht fotografieren lassen. Spielen und toben ist da 1000x schöner. Ihn dabei zu erleben und mich von ihm auf diese Art ablenken zu lassen, dafür lasse ich des öfteren gerne zwischendurch Kamm und Schere liegen.
 

Fips vorher:


 

Fips nachher:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.