Zwergschnauzer Biene

Riesenschnauzer gibt es auch als Zwerge 😉 Hier haben wir eine Zwergschnauzerdame in der Farbe schwarz/ silber. Biene wohnt in der Nähe von Schwerin, ist fast 12 Jahre alt und eine total süße Vertreterin ihrer Rasse. Ihr Fell wurde eigentlich ihr ganzes Leben lang geschoren, was bei Schnauzern keinesfalls gemacht werden darf, denn durch das Scheren wird die Haarstruktur negativ verändert: das Fell wird farblos, dünn, weich, lockig, filz- und schmutzanfällig.
Ich habe es mir, auf Wunsch von Frauchen, zur Aufgabe gemacht, Biene zu trimmen und sie nach und nach in ihre reguläre Fellkondition zurück zu holen. Auch wenn Frauchen extrem kritisch ist, was das Gewicht und die Figur von Biene angeht, so finde ich, dass Biene für ihr Alter einfach top und nach dem Trimmen sogar fast welpenhaft aussieht. Sie könnte locker als 2jährige, stolze Schnäuzerin durchgehen. Wer guckt da schon auf 200 g mehr auf den Hüften? 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.